"Women we LOVE" Ayako Sugaya

Ayako 32, ist in Baden geboren und hat japanische Wurzeln väterlicherseits. An der FHNW Basel studierte sie Soziale Arbeit. 2010 zieht sie nach Zürich und macht sich selbständig als Interior und Food Stylistin. Teilzeit arbeitet sie weiterhin als Aushilfe in einer betreuten Jugendwohngruppe als Sozialpädagogin.

 

Mehr Arbeiten von Ayako findest du unter ayako.ch

Wie verbindest du deine beiden Berufe? Styling unter der Woche, Sozialpädagogik an Wochenenden und in Nächten.

Was fasziniert dich sonst noch im Leben? Menschen mit spezifisch vertieften Interessen und Fähigkeiten.

Hast du ein Lebensziel?  Ein Lebensziel zu haben wäre mir zu konkret und deterministisch. Aber ich übe mich in Ruhe und Geduld. Das scheint mir ein guter Anfang zu sein.

Was schätzt du am meisten in deinem Leben? Meine Familie, die engsten Freunde, meinen Partner und die hohe Lebensqualität in der Schweiz.

Wie würdest du deinen Kleiderstil beschreiben? schlicht, klassisch, burschikos

Wie hat sich dein Sinn für Mode im Laufe deines Lebens verändert? Früher war ich verspielter und mädchenhafter gekleidet. Ich war nicht unbedingt stilsicher, habe viel ausprobiert und abgeguckt. Inzwischen haben sich gewisse Materialien, Schnitte und Farben bewährt und durchgesetzt.

Auf was achtest du beim Shoppen? Material und Verarbeitung.

Was ist dein „Secret“ in Sachen Mode? Wenn, dann kaufe ich am liebsten in Basel ein. Kleine Läden wie Riviera, OOID, Set&Sekt haben eine feine Auswahl an schönen Stücken. Da ich in Sachen Mode faul bin und mir eher eine Vase kaufen würde, bevor mir eine neue Handtasche ins Haus käme, wäre mein Tip: sich an Neues heranwagen und auch einmal in ein ungewohntes Kleidungsstück schlüpfen.

DEIN Lied? Eher zum Grübeln und Gedanken nachhängen.

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

Viele unserer Taschen, Kleider, Accessoires & Schuhe sind bis zu 70% reduziert. Schön, schaust du bei REAWAKE vorbei.

Shoppe unsere exklusiven Fashion Treasures online oder geniesse einen kalten Drink bei uns an der Kornhausstrasse 43 in Zürich wo du noch viele weitere stark reduzierte High End Schätze findest.